Kunstschule online

Liebe Kunstschüler, liebe Eltern,

auch an der Koppelschleuse Meppen ist das kulturelle Leben zum Erliegen gekommen. Das Kursprogramm der Kunstschule fällt bis auf Weiteres aus. Wie wichtig Kunst und Kultur für uns Menschen sind, erkennen wir gerade, wenn sie fehlen.

Um für die Kunstschüler ein bisschen Normalität und Beschäftigung zu gewährleisten, produziert die Kunstschule jetzt kurze Videoclips mit Anregungen zum künstlerischen Gestalten, die online zur Verfügung gestellt werden. Kunstschuldozentin Birgitt Wocken tritt dazu regelmäßig vor die Kamera.

Unterstützt wird die Arbeit der Kunstschule von Carsten de Groot vom Multimediamobil der Niedersächsischen Landesmedienanstalt.

Auch die Jahresausstellung der Kunstschule zum Programm „Stadt – Land – Fluss“ wird in kleiner Form stattfinden. Die Arbeiten der Schüler werden im Kunstzentrum aufgebaut und online zugänglich gemacht.

https://www.meppener-kunstkreis.de/ausstellung?event=165

Gerade, wenn man in der Krise improvisieren muss, kann sich Kreativität als lebenswichtig erweisen.

Fotos von Euren Kunstwerken könnt Ihr uns gerne per E-Mail schicken. Wir werden sie dann auf unsere Homepage oder unsere Facebook-Seite stellen. 

Ich wünsche Ihnen und Euch mit unserem Onlineprogramm viel Spaß und Freude.

Burkhard Sievers

(Leiter der Kunstschule)